Ipp Header Companyname Insert
Telefoon: +31-24-360 54 52
Email: info@ippsy.eu



AKTUELLES
Couple Power logo

Angebote für Paare

Videoprogrmm: 'Wir zwei - stärker denn je!' 

Einladungsvideo 

Und für Sie als Geschenk zum Kennenlernen:
Das 7. von 25 Videos! "Was sind kalte und was sind warme Dialoge?"

Paartherapie, um Liebe und Verbundenheit wiederherzustellen, 
zu stärken und zu erhalten! 

'Halt mich fest' - Beziehungstraining für Paare, die sich füreinander und für ihre Beziehung Zeit nehmen wollen!

Die nächsten Trainings:

'Der Weg aus den Teufelsdialogen': Interview: "Was Sie über die Liebe wissen sollten" - Partnerschaftsexpertin Ingeborg Weser über echte Gefühle und falsche Strategien. Zeitung 'Dolomiten' (Südtirol)



Das Geheimnis der ersten neun Monate

Das Buch für Schwangere und die, die es werden wollen! Und natürlich auch für angehende Väter, Omas und Opas und andere Interessierte! 

von Gerald Hüther und Ingeborg Weser und weiteren Co-Autoren: Dr. Sven Hildebrandt, Dr. Angelica Ensel, Esther Göbel, Dr. Karl Heinz Brisch


Datenschutzerklärung

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier



Datenschutzerklärung von Ingeborg Weser

und des Instituts für Persönlichkeitsentwicklung und Psychotherapie

Mir, Ingeborg Weser, Berg en Dalseweg 61-63, 6522 BB Nijmegen, Niederlande, registriert bei der Handelskammer (kamer van koophandel) Nr. 09217065, ist der Schutz Ihrer persönlichen Daten wichtig. Diese Datenschutzerklärung gibt an, wie in meiner Praxis mit persönlichen Daten umgegangen wird gemäß der Europäischen Datenschutzgrundordnung (Algemene verordening gegevensbescherming (Avg).

1.    Anwendung

Diese Datenschutzerklärung gilt für folgende Personen, deren Daten ich erfasse:

a. (mögliche) Klienten;

b. Besucher meiner Praxis;

c. Besucher meiner Website;

d. Teilnehmer von Veranstaltungen;

e. Alle weiteren Personen, die mit mir Kontakt aufnehmen und deren Daten ich erfasse.

2.    Erfassung von persönlichen Daten:

 Ich erfasse Daten, die:

a. die betroffene Person mir selbst persönlich (während einer Besprechung oder eines Treffens), telefonisch oder digital (via e-mail) zur Verfügung gestellt hat, wie Kontaktdaten oder andere persönliche Daten;

b. mit Erlaubnis der betroffenen Person bei anderen Therapeuten oder dem zuständigen Arzt erfragt werden.

Diese Daten (a & b) werden folgendermaßen gespeichert: psychotherapeutische Daten wie zum Beispiel Berichte, Behandlungsnotizen, Gutachten werden digital innerhalb eines digital sicheren Programms gespeichert (Manageware Pro). In einer Dateimappe befinden sich folgende Daten: Ihr Name, Adresse, Geburtsdatum, Versicherungsnummer, Telefonnummern, Berichte an den überweisenden Arzt und andere bei der Behandlung einbezogene Personen (beide nur mit Erlaubnis der betroffenen Person), ggfl. Versicherungsformulare sowie die Termine der Sitzungen und die Deklarationsdaten. Ich bewahre diese Daten in einem abgeschlossenen Dateischrank.

c. Daten, die während eines Besuches an meine website www.ippsy.eu erfasst werden durch Google Analytics, wie die IP-Adresse, das Surfverhalten auf der Website (wie Daten über den ersten Besuch, vorige Besuche und heutige Besuche, die angeschauten Seiten und die Art und Weise, wie auf der Seite navigiert wird) und welche Teile die Person anklickt. Die IP-Adressen werden anonym erfasst, die Daten werden nicht mit Google geteilt und nicht für Werbezwecke genutzt.

d. Daten, die durch Kamerabilder beim Besuch des Praxisgebäudes festgelegt werden. Bei beiden Eingängen des Gebäudes (Medisch Centrum Nijmegen Oost) werden Kameraaufnahmen gemacht, damit man in Ernstfällen weiß, wer sich im Haus befindet und um dafür zu sorgen, dass keine Unbefugten Zugang zur Praxis haben. Diese Kameraaufnahmen werden 2 Wochen gespeichert und danach überschrieben.

e. Daten von Videoaufnahmen, die – mit ausdrücklicher und schriftlicher Erlaubnis der betroffenen Personen - gemacht werden, um bei Supervision und Intervision der Kompetenzförderung zu dienen. Dies betrifft ausschließlich Paartherapien.

3.    Die Gründe für die Erfassung von Daten

Ich erfasse persönliche Daten aus folgenden Gründen:

a. um eine psychotherapeutische Behandlung zu ermöglichen und diese Tätigkeit deklarieren zu können.

b. um Kontakt zu halten, für Einladungen für Treffen und Veranstaltungen und um Informationen zu erteilen, die die betroffene Person selbst erbeten hat.

c. die Verbesserung der Praxiswebsite www.ippsy.eu. 

d. um über Benutzerstatistiken verfügen zu können. Benutzerstatistiken geben Informationen über die Anzahl der Besucher, die Dauer ihres Besuches, welche Teile der Website besucht wurden und das Anklickverhalten. Es handelt sich hierbei um allgemeinem, anonyme Statistiken, wobei es nicht möglich ist, das Verhalten individueller Besucher nachzuvollziehen.

e. für den Schutz des Praxiseingangs und den Schutz vertraulicher Daten.

f. zur Kompetenzförderung.

4.    Rechtsgrundlage

Ich erfasse persönliche Daten auf der Basis folgender Rechtsgrundlagen:

a. Erlaubnis der betroffenen Person. Die Erlaubnis kann jederzeit zurückgezogen werden, wobei die Rechtmäßigkeit der Erfassung vor dass diese zurückgezogen wurde bestehen bleibt.

b. Durchführen einer psychotherapeutischen Behandlung, unter anderem auch das Deklarieren an dritte, wie zum Beispiel Krankenversicherungen.

c. eine gesetzliche Verpflichtung, wie die Pflicht, eine medizinische Datei zu führen oder die Kennnummer zu registrieren.  

d. die Nutzung von Kontaktdaten für die Einladung zu einem Treffen.

5.       Auftragsverarbeiter

Ich kann für die Erfassung von persönlichen Daten Auftragsverarbeiter einschalten, wobei sie die Daten ausschließlich nach meinen Instruktionen erfassen, verarbeiten und speichern. Ich schließe mit den Auftragsverarbeitern Vereinbarungen ab, die den Anforderungen der ‚Algemene verordening gegevensbescherming (Avg) (Niederländische Datenschutz-Grundordnung) entsprechen.

6.       Umgang mit persönlichen Daten gegenüber Dritten

Ich teile persönliche Daten gegenüber Dritten mit, wenn dies im Zusammenhang mit der Behandlung notwendig ist (zum Beispiel bei Vorlage einer Überweisung des behandelnden Arztes) oder wenn dies aus rechtlichen Gründen Pflicht ist. Ich teile keine persönliche Daten mit Dritten für kommerzielle Zwecke, außer wenn Veranstaltungen zusammen mit anderen Organisationen organisiert werden. In diesem Falle werden nur die notwendigen Kontaktdaten mitgeteilt.

7.       Weitergabe außerhalt der EWR

Ich gebe im Prinzip keine persönlichen Daten weiter an Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftraumes (EWR). Wenn das doch notwendig sein sollte, sorge ich dafür, dass die Weitergabe nur an Länder stattfindet, die der Europäischen Kommission nach ein der AVG entsprechendes Datenschutzniveau haben.

8.       Datenspeicherung

Ich speichere Daten nicht länger als notwendig. Dabei richte ich mich nach folgenden Richtlinien:  

a. medizinische Daten: mindestens 15 Jahre nach Ende der Behandlungsvereinbarung.

b. (finanzielle) administrative Daten: 7 Jahre nach Festlegen der Daten;

c. Video-Aufnahmen: Maximal 1 Jahr nach Ende der Behandlung oder wenn die betroffene Person angibt, dass diese vernichtet werden sollen.

9.       Änderungen der Datenschutzerklärung

Ich kann die Datenschutzerklärung verändern. Die aktuelle Version meiner Datenschutzerklärung wird auf meiner Website www.ippsy.eu publiziert.

10.   Ihre Rechte, Fragen und Beschwerden

Sie haben das Recht, mich um Einsicht in Ihre persönlichen Daten zu bitten, Ihre Daten zu korrigieren, zu entfernen, sie an Andere zu übertragen, den Umfang der Erfassung zu begrenzen oder dagegen Einspruch zu erheben. Dazu können Sie mit mir Kontakt aufnehmen, indem Sie mir eine e-mail schicken: info@ippsy.eu.

Auch bei Fragen oder Beschwerden über die Weise, wie ich persönliche Daten erfasse und speichere, können Sie Kontakt mit mir aufnehmen, indem Sie mir eine e-mail schicken: info@ippsy.eu. Falls Sie eine Beschwerde haben, werde ich alles tun, diese zu Ihrer Zufriedenheit zu lösen. Falls das nicht gelingen sollte, können Sie sich wenden an die  holländische ‚Autoriteit Persoonsgegevens (AP)‘.

 Mit freundlichen Grüßen

Ingeborg Weser

Psychologische Psychotherapeutin

Version: 21-5-2018